Info zur Schule

"Die Schule Abtwil zeichnet sich als familiäre, überschaubare und ländliche Schule aus. Alle an der Schule Beteiligten tragen dazu bei, dass die Schule im Dorf ihre Funktion als Zentrum erfüllen kann." Dieses Zitat aus dem Bericht der Externen Schulevaluation aus dem Jahr 2011 beschreibt die Schule Abtwil in wenigen Worten sehr treffend.

Die Schule Abtwil ist eine geleitete Schule. Die Schulleitung ist zentral in Sins stationiert und leitet die Primarschulen Abtwil, Sins und Oberrüti. Seit 2008 ist Abtwil eine Schule mit integrierter Heilpädagogik. Die Schulische Heilpädagogin fördert die Kinder mit Lernschwierigkeiten in enger Zusammenarbeit mit der Lehrperson in den Regelklassen.

In der Schule Abtwil wird ein zweijähriger Kindergarten angeboten. Nach dem Kindergarten besuchen die Schüler die Primarschule von der 1. bis zur 6. Klasse meistens in jahrgangsgemischten Abteilungen. Nach der 6. Klasse wechseln die Schüler in die Oberstufenschulen in die Nachbargemeinde Sins.